Vom Dach der Welt bis ins Land der aufgehenden Sonne.

Tee wächst (fast) überall; ob am Fuße des Mount Everest, im down under und sogar in den schottischen Highlands  (ja, gibt's wirklich) . Aber was für einen Unterschied macht die Herkunft des Tees? Kurz gesagt: einen großen.  Klima, Höhenlage, Infrastruktur und sogar die Mentalität der Menschen - alles hat auf kurz oder lang einen Einfluss auf den …

Sencha Momoyama von Aiya – Verkostung

Als Freund guter japanischer Grüntees bin ich immer auf der Suche nach neuen Entdeckungen. Obwohl die Japaner nur einen sehr geringen Teil ihrer Ernte exportiert, ist die Auswahl an Senchas hierzulande groß. Von Aiya kannte ich bis dato nur Matcha, auf der puristisch und modern gehaltenen Internetseite sind aber auch "ausgewählte japanische Grüntees im Premiumsegment" zu finden. "Nun gut", dachte …

Neuseeland Zealong Green von TeeGschwendner – Verkostung

Ja, tatsächlich wachsen in Neuseeland nicht nur kleine braune Früchte, sondern seit einer Weile produziert das Land der Kiwis, Rugbyspieler und Herr der Ringe Filmsets auch Tee. Im Jahre 1996 gegründet, produziert das Zealong Tea Estate mittlerweile einen grünen, einen schwarzen und drei Oolong Tees. Eine wahre Rarität aus der einzigen Teefarm Neuseelands. Ob der …

Tea Basics: Was ist Oolong Tee?

Oolong? Was soll das sein? Der Name einer Farm, eine Geschmacksrichtung, ein chinesischer Schauspieler? Nicht ganz; Oolong ist chinesisch und bedeutet "Schwarzer Drache" oder "Schwarze Schlange". Es handelt sich um eine eigene Teesorte, wie grüner oder schwarzer Tee auch. Wo nun der Unterschied zu anderen Teesorten liegt? Ganz simpel gesagt: bei der Herstellung. Wie grüner, schwarzer und auch …

China Fujian Ti Kuan Yin Supreme von TeeGschwendner – Verkostung

Heute möchte ich mit Euch den Chinesischen Oolong Fujian Ti Kuan Yin aus dem Edmons's Sortiment von TeeGschwendner probieren. Dieser eng gerollte Oolong wurde laut Legende den Menschen von der Göttin Guanyin geschenkt, daher der Name. Für die Zubereitung habe ich mich für den chinesischen Gaiwan entschieden, ich möchte möglichst alles aus dem Teeblatt herausbekommen! Den …

Die Qual der Wahl – womit bereite ich meinen Tee nur zu?

Es gibt viele verschiedene Wege zum guten Tee. Auch wenn es meist mehr braucht als nur einen Beutel in heißes Wasser zu hängen, von total simpel bis zur high-end Teezeremonie gibt es unzählige Wege Tee zuzubereiten. Bei der Wahl der Zubereitungsmethode sind meiner Meinung nach zwei Dinge besonders wichtig: welchen Tee habe ich und wie schnell …